Windrad im Meer, Stromtrasse auf Feld, Zug auf Schiene, Dampfer auf Fluss

Herzlich willkommen!

Hier finden Sie Informationen zu den Umweltverträglichkeitsprüfungen (UVP) der deutschen Bundesbehörden.

Umweltverträglichkeitsprüfungen ermitteln, beschreiben und bewerten die Umweltauswirkungen von Vorhaben. Sie dienen einer wirksamen Umweltvorsorge. Die Zulassungsbehörden in Deutschland führen UVPs nach einheitlichen Grundsätzen durch. Insbesondere beteiligen sie die Öffentlichkeit.

Alle Vorhaben ansehen

Aktuelle Vorhaben mit UVP

26.11.2019

ABS Oldenburg - Wilhelmshaven, Ausbaustufe 3, PFA 6, Planänderung Galeriebauwerk

Verantwortliche Bundesbehörde: Eisenbahn-Bundesamt - Außenstelle Hannover
Vorhabenträger: DB Netz AG

Für das zur Ausbaustrecke Oldenburg – Wilhelmshaven gehörende Verfahren haben die Planunterlagen bereits vom 09.11.2015 bis zum 08.12.2015 in den

25.11.2019

Umbau des Knoten Frankfurt (Main)-Sportfeld, 2. Ausbaustufe, in der Stadt Frankfurt am Main

Verantwortliche Bundesbehörde: Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle Frankfurt (Main)/Saarbrücken - Standort Frankfurt (Main))
Vorhabenträger: DB Netz AG

Die Umbaumaßnahmen der 2.

08.11.2019

„Neubau S-Bahnlinie S4 (Ost) Hamburg – Bad Oldesloe“, PFA 2 Luetkensallee bis Landesgrenze Hamburg/Schleswig-Holstein

Verantwortliche Bundesbehörde: Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle Hamburg/Schwerin - Standort Hamburg)
Vorhabenträger: DB Netz AG

Die DB Netz AG (Vorhabensträgerin) beabsichtigt, auf der Relation Hamburg Hauptbahnhof – Ahrensburg – Bad Oldesloe die infrastrukturellen V

07.11.2019

Sanierung Glösinger Tunnel in Arnsberg/Meschede

Verantwortliche Bundesbehörde: Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle Köln)
Vorhabenträger: DB Netz AG

Aufgrund seines baulichen Zustandes und seines Alters plant die DB Netz AG den Abbruch und Ersatzneubau des Glösinger Tunnel unter eingleisiger W

07.11.2019

Sanierung Freienohler Tunnel in Meschede

Verantwortliche Bundesbehörde: Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle Köln)
Vorhabenträger: DB Netz AG

Aufgrund seines baulichen Zustandes und seines Alters ist der Abbruch und Ersatzneubau des Freienohler Tunnels unter eingleisiger Weiterführung des Eisenbahn

30.10.2019

Höchstspannungsleitung Osterath – Philippsburg (Ultranet), Abschnitt B1

Verantwortliche Bundesbehörde: Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen
Vorhabenträger: TransnetBW GmbH

Das von den Netzbetreibern auch Ultranet genannte Vorhaben ist ein Pilotprojekt für die verlustarme Über­tragung hoher Leistungen über weite Ent­fernun­gen.

Aktuelle Vorhaben ohne UVP

27.11.2019

Bahnhof Bohmte; Änderung der Verkehrsstation

Verantwortliche Bundesbehörde: Eisenbahn-Bundesamt - Außenstelle Hannover

Die DB Station&Service AG plant im Zuge des Projektes „Niedersachsen ist am Zug III“ die Modernisierung und barrierefreie Gestaltung vo

20.11.2019

Waldumwandlungsverfahren - Bundeswehr Munitionslager Laboe

Verantwortliche Bundesbehörde: Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)

Der nachstehend aufgeführte Antrag zur Umwandlung von Wald gem. § 45 Abs.

28.10.2019

Höchstspannungsleitung Pulgar – Vieselbach (Vorhaben 13 des BBPlG), Abschnitt Ost

Verantwortliche Bundesbehörde: Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen

Das Vorhaben 13 sieht den Neubau einer zwei­systemigen 380-kV-Leitung in einer be­stehenden Trasse von Pulgar nach Vieselbach vor.

04.10.2019

Haltepunkt Bayerisch Gmain

Verantwortliche Bundesbehörde: Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle München)

Änderung Außenbahnsteig, Bahn-km 3,219 bis 3,529

17.09.2019

ESTW-A Garching (Alz)

Verantwortliche Bundesbehörde: Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle München)

Neubau Bahnsteige Bahn-km 14,260 bis 18,570 der Strecke 5723 und Bahn-km 32,015 bis 34,411 der Strecke 5730

17.09.2019

Rückbau des Bahnübergangs Wolnzach Bahn-km 4,651

Verantwortliche Bundesbehörde: Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle München)

Rückbau Bahnübergang bei Bahn-km 4,651