Bf. Nordholz: Verlängerung des Außenbahnsteiges der Verkehrsstation

936

Allgemeine Informationen

Das Vorhaben umfasst die Verlängerung des Außenbahnsteigs im Bahnhof Nordholz um ca. 44 m auf eine Bahnsteignutzlänge von 170 m für die Bedienung längerer Züge. Die geplante Bahnsteigbreite beträgt 2,50 m und die Höhe 55 cm über Schienenoberkante. Beleuchtungsmaste, Wegeleitsystem sowie Ausstattungselemente werden ergänzt. Weitere Maßnahmen sind den Planfetsstellungsunterlagen zu entnehmen. Die Planfeststellungsunterlagen können im Auslegungszeitraum (22.03.2021 bis 21.04.2021) .auf der Internetseite der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (Anhörungsbehörde) eingesehen werden, und zwar unter https://planfeststellung.strassenbau.niedersachsen.de/overview

Gemeinde Wurster Nordseeküste

Verfahrenstyp und Daten

Anlage 1 Liste "UVP-pflichtige Vorhaben » Verkehrsvorhaben: » 14.7 Bau eines Schienenweges von Eisenbahnen mit den dazugehörenden Betriebsanlagen einschließlich Bahnstromfernleitungen;

Zuständige Behörde

Eisenbahn-Bundesamt - Außenstelle Hannover

Herschelstraße 3
30159 Hannover
Deutschland

Vorhabenträger

DB Station&Service AG

Rundestraße 11
30161 Hannover
Deutschland