Lückenschluss Erding, PFA 4.2

851

Allgemeine Informationen

Lückenschluss Erding - Flughafen München und Walpertskirchener Spange, PFA 4.2 (Stadtgebiet Erding)

Das Vorhaben Lückenschluss Erding – Flughafen München umfasst den Neubau einer zweigleisig elektrifizierten Bahnstrecke zwischen dem Bf Erding und dem Flughafen München, eines Abzweiges für die überregionale Anbindung in Richtung Mühldorf, eines neuen Haltepunktes für den überregionalen Verkehr in Erding, die Verlegung des bestehenden Bahnhofs Erding um ca. 700 m nach Norden, eines neuen Bahnhofes in Schwaigerloh sowie einer Abstell- und Wendeanlage nördlich des Gewerbegebietes Schwaigerloh.

Ausschnitt des Übersichtsplanes

Geodaten

Verfahrenstyp und Daten

Anlage 1 Liste "UVP-pflichtige Vorhaben » Verkehrsvorhaben: » 14.7 Bau eines Schienenweges von Eisenbahnen mit den dazugehörenden Betriebsanlagen einschließlich Bahnstromfernleitungen;

Zuständige Behörde

Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle München)

Arnulfstraße 9/11
80335 München
Deutschland

Sachbereich 1

Die in der öffentlichen Bekanntmachung genannten Gemeinden, Stadt Erding und Regierung von Oberbayern

Vorhabenträger

DB Netz AG

Portfolio Südbayern
Norbert Beer
Richelstraße 1
80634 München
Deutschland

I.NG-S-S

Öffentlichkeitsbeteiligung

Auslegung der Planunterlagen vom 31.08.2020 bis 30.09.2020 in der Stadt Erding sowie in den Gemeinden Oberding, Kranzberg, Langenpreising und Fahrenzhausen

Deutschland

nähere Angaben zu Öffnungszeiten und Ansprechpartner ersehen Sie aus den öffentlichen Bekanntmachungen in den o.g. Kommunen

nähere Angaben zu Öffnungszeiten und Ansprechpartner ersehen Sie aus den öffentlichen Bekanntmachungen in den o.g. Kommunen

nähere Angaben zu Öffnungszeiten und Ansprechpartner ersehen Sie aus den öffentlichen Bekanntmachungen in den o.g. Kommunen

Verfahrensinformationen und -unterlagen

Die allgemeine öffentliche Bekanntmachung siehe unten. Die öffentlichen Bekanntmachungen der o.g. Kommunen ersehen Sie auf deren Internetseiten.

Die Zugänglichkeit der Planunterlagen auf den entsprechenden Internetseiten erfolgt im o.g. Auslegungszeitraum.