Stichkanal Salzgitter - Schleuse Wedtlenstedt

453

Allgemeine Informationen

Ersatzneubau der Schleuse Wedtlenstedt am Stichkanal Salzgitter (SKS) von SKS-km 3,666 bis SKS-km 5,256

Die Planfeststellung wird für den Neubau der Westkammer der Schleuse Wedtlenstedt einschließlich der Vorhäfen am Stichkanal Salzgitter (SKS) zwischen SKS-km 3,666 und SKS-km 5,256 durchgeführt. Zur Anbindung der Schleuse wird in den Vorhäfen eine Aufweitung des Kanalquerschnitts auf der Westseite des Stichkanals hergestellt.

Geodaten

Verfahrenstyp und Daten

Anlage 1 Liste "UVP-pflichtige Vorhaben » Verkehrsvorhaben: » 14.2 Bau einer Bundeswasserstraße, die für Schiffe mit » 14.2.1 mehr als 1 350 t zugänglich ist,

Zuständige Behörde

0511-9115-3346
Abteilung Recht - Planfeststellung / Wasserwegerecht

Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

- Standort Hannover -

Am Waterlooplatz 5

30169 Hannover

 

und/oder

 

Gemeinde Vechelde

Hildesheimer Straße 85

38159 Vechelde

Vorhabenträger

Öffentlichkeitsbeteiligung

Auslegung beim Neubauamt Hannover

Neubauamt für den Ausbau des Mittellandkanals in Hannover
Nikolaistraße 14/16
30159 Hannover
Deutschland

0511-9115-5520

montags bis donnerstags 08.30 Uhr bis 15.00 Uhr

freitags 08.30 Uhr bis 13 Uhr

oder nach telefonischer Rücksprache

Auslegung bei der Gemeinde Vechelde

Gemeinde Vechelde
Hildesheimer Straße 85
38159 Vechelde
Deutschland

montags bis mittwochs 08.30 Uhr bis 16.00 Uhr

donnerstags 08.30 Uhr bis 18.00 Uhr

freitags 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr