Erneuerung Eisenbahnüberführung Priel 3a (Strecke 1542, km 1,855) inkl. Anhebung der Gradiente und Eisenbahnüberführung Priel 3b (km 1,890)

2177

Allgemeine Informationen

Das Vorhaben hat an der Strecke 1542, Wangerooge - Westanleger die vollständige Erneuerung der Eisenbahnüberführung (EÜ) Priel 3a inkl. Widerlager zum Gegenstand. Gleichzeitig mit der Erneuerung der EÜ soll die Gradiente der Strecke zum Schutz vor tideabhängigen Schäden im Bereich des Brückenbauwerkes um ca. 54 cm angehoben werden.

Wangerooge

Verfahrenstyp und Daten

Verkehrsvorhaben

Zuständige Behörde

Eisenbahn-Bundesamt - Außenstelle Hannover

Herschelstraße 3
30159 Hannover
Deutschland

Vorhabenträger

DB Netz AG

Theodor-Heuss-Allee 10 B
28215 Bremen
Deutschland

Verfahrensinformationen