Aachen (2. Planänderung): Erneuerung EÜ am Tunnel

1180

Allgemeine Informationen

Die ursprüngliche Planung zum Projekt sieht die bauliche Erneuerung der Eisenbahnüberführung vor.
Gegenstand dieser 2. Planänderung ist im Wesentlichen ein gegenüber der ursprünglichen Planung abweichendes Bauverfahren, welches veränderte Anforderungen an die Zuwegungen und Baustelleneinrichtungsflächen stellt.

Aachen

Verfahrenstyp und Daten

Anlage 1 Liste "UVP-pflichtige Vorhaben » Verkehrsvorhaben: » 14.8 Bau einer sonstigen Betriebsanlage von Eisenbahnen, insbesondere einer intermodalen Umschlagsanlage oder eines Terminals für Eisenbahnen, soweit der Bau nicht Teil des Baues eines Schienenweges nach Nummer 14.7 ist;

Zuständige Behörde

Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle Köln)

Werkstattstraße 102
50733 Köln
Deutschland

Vorhabenträger

DB Netz AG

DB Netz AG
Brügelmannstraße 16-18
50679 Köln
Deutschland