2. S-Bahn-Stammstrecke München, PFA 3 Ost

1175

Allgemeine Informationen

„PFA 3 Ost der 2. S-Bahn-Stammstrecke München“, Bahn-km 107,853 bis 110,711 der Strecke 5547 Bf München Laim – München Leuchtenbergring Bft in der Landeshauptstadt München

Der Planfeststellungsabschnitt PFA 3 Ost ist Teil des Gesamtprojekts „2. S-Bahn-Stammstrecke München“. Das Gesamtprojekt dient der Entlastung und Ertüchtigung der bestehenden S-Bahn-Stammstrecke und umfasst den Neubau einer zweigleisigen elektrifizierten S-Bahnstrecke zwischen den S-Bahnhöfen Laim und Leuchtenberg-ring. Des Weiteren umfasst das Projekt den Um- bzw. Neubau der bestehenden S-Bahnanlagen im Bahnhof Laim und im Ostbahnhof mit dem Bahnhofsteil Leuchtenbergring. Das Gesamtbauvorhaben beinhaltet drei neue unterirdische Haltepunkte am Hauptbahnhof, am Marienhof und am Ostbahnhof (tief) sowie den Umbau bzw. die Erweiterung der Stationen Laim und Leuchtenbergring.

null

Raumbezug

Verfahrenstyp und Daten

Verkehrsvorhaben

Zuständige Behörde

Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle München)

Arnulfstraße 9/11
80335 München
Deutschland

Sachbereich 1

nähere Angaben siehe u.a. Bekanntmachung

Vorhabenträger

Öffentlichkeitsbeteiligung

Auslegung der Planunterlagen vom 11.10.2021 bis 10.11.2021

Verfahrensinformationen und -unterlagen