Bf. Bremen-Neustadt: Änderung der Verkehrsstation

1133

Allgemeine Informationen

Es handelt sich um einen barrierefreien Aus- und Umbau der bestehenden Verkehrsstation. Dabei kommt es zu baulichen Änderungen an Bahnsteigen einschließlich Treppen und Aufzügen, Kabel-kanälen, Bahnstromleitungen sowie Beleuchtungs-und Lautsprecheranlagen.

Bremen-Neustadt

Verfahrenstyp und Daten

Anlage 1 Liste "UVP-pflichtige Vorhaben » Verkehrsvorhaben: » 14.8 Bau einer sonstigen Betriebsanlage von Eisenbahnen, insbesondere einer intermodalen Umschlagsanlage oder eines Terminals für Eisenbahnen, soweit der Bau nicht Teil des Baues eines Schienenweges nach Nummer 14.7 ist;

Zuständige Behörde

Eisenbahn-Bundesamt - Außenstelle Hannover

Herschelstraße 3
30159 Hannover
Deutschland

Vorhabenträger

DB Station&Service AG

Bauausführung Hannover
Rundestraße 11
30161 Hannover
Deutschland