Elektrifizierung Wesel – Bocholt der Strecken 2263 und 2265 im Planfeststellungsabschnitt (PFA) Kreis Borken

550

Allgemeine Informationen

Planfeststellung für das Vorhaben Elektrifizierung Wesel – Bocholt der Strecke 2263 von Bahn-km 16,517 bis km 19,448 und der Strecke 2265 von km 17,162 bis km 18,905 im Planfeststellungsabschnitt (PFA) Kreis Borken in der Stadt Bocholt

Gegenstand des Verfahrens ist die Modernisierung der bestehenden Eisenbahnbetriebsanlage durch die Herstellung einer Oberleitungsanlage incl. Gründung und Errichtung von 69 Fahrleitungsmasten auf der DB Strecke 2263 Wesel – Bocholt und in Weiterführung auf der Strecke 2265 Bocholt – Bocholt im PFA Kreis Borken. Das Plangebiet umfasst eine Streckenlänge von ca. 4,7 km.

Geodaten

Verfahrenstyp und Daten

Anlage 1 Liste "UVP-pflichtige Vorhaben » Verkehrsvorhaben: » 14.8 Bau einer sonstigen Betriebsanlage von Eisenbahnen, insbesondere einer intermodalen Umschlagsanlage oder eines Terminals für Eisenbahnen, soweit der Bau nicht Teil des Baues eines Schienenweges nach Nummer 14.7 ist;

Zuständige Behörde

Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle Essen)

Hachestraße 61
45127 Essen
Deutschland

Bezirksregierung Münster, Stadt Bocholt oder Stadt Gescher

Bezirksregierung Münster

Bezirksregierung Münster
Dezernat 25
Domplatz 1-3
48143 Münster
Deutschland

Dezernat 25

Vorhabenträger

DB Netz AG - Regionalbereich West (Münster)

DB Netz AG
Regionalbereich West Anlagenplanung Regionalnetze
I.NVR-W-A
Bahnhofstraße 1-5
48143 Münster
Deutschland

Öffentlichkeitsbeteiligung

Auslegung Stadt Gescher

Stadt Gescher
Rathaus Zimmer 209
Marktplatz 1
48712 Gescher
Deutschland

Montag bis Mittwoch: 08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 15.30 Uhr

Donnerstag              : 08.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 18.00 uhr

Freitag                     : 08.30 Uhr - 12.30 Uhr 

Auslegung Stadt Bocholt

Stadt Bocholt
Fachbereich Stadtplanung und Bauordnung Rathaus
Berliner Platz 1
2. Obergeschoss
46395 Bocholt
Deutschland

Montag           : 08.00 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 17.00 Uhr

Mittwoch         : 08.00 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 17.00 Uhr

Donnerstag     : 08.00 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 Uhr - 17.00 Uhr

Freitag            : 08.00 Uhr - 12.30 Uhr