Ansichten von Infrastrukturanlagen im Zuständigkeitsbereich von Bundesbehörden. Von Links nach rechts Windenergieanlagen auf hoher See, Gleisanlage mit Zug, Schleuse, Behälter-Fertigungsstätte der GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH, Hochspannungsleitungen

Herzlich willkommen!

Hier finden Sie Informationen zu den Umweltverträglichkeitsprüfungen (UVP) der deutschen Bundesbehörden.

Umweltverträglichkeitsprüfungen ermitteln, beschreiben und bewerten die Umweltauswirkungen von Vorhaben. Sie dienen einer wirksamen Umweltvorsorge. Die Zulassungsbehörden in Deutschland führen UVPs nach einheitlichen Grundsätzen durch. Insbesondere beteiligen sie die Öffentlichkeit.

Alle Vorhaben ansehen

Aktuelle Vorhaben mit UVP

Erweiterung Umschlaganlage Ulm Dornstadt und Anbindung an die Strecke 4700 Stuttgart-Ulm

Verantwortliche Bundesbehörde: Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle Karlsruhe/Stuttgart) - Standort Stuttgart
Vorhabenträger: DB Netz AG

Geplanter Offshore-Windpark “Arkona” in der schwedischen Ausschließlichen Wirtschaftszone der südlichen Ostsee

Verantwortliche Bundesbehörde: Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie
Vorhabenträger: Eolus Vind AB

Planfeststellungsverfahren Felshangsicherung Unterwasen

Verantwortliche Bundesbehörde: Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle Frankfurt (Main)/Saarbrücken - Standort Frankfurt (Main))
Vorhabenträger: DB Netz AG

NATO-Flugplatz Büchel: Grundsanierung der Flugbetriebsflächen und Flugbetriebseinrichtungen

Verantwortliche Bundesbehörde: Luftfahrtamt der Bundeswehr
Vorhabenträger: Bundesministerium der Verteidigung

Geplanten Offshore-Windpark „Aurora“ östlich von Öland und südwestlich der Südspitze von Gotland in der schwedischen Ausschließlichen Wirtschaftszone der Ostsee

Verantwortliche Bundesbehörde: Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie
Vorhabenträger: OX2

Vorhaben 14 Abschnitt Ost

Verantwortliche Bundesbehörde: Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen
Vorhabenträger: 50Hertz Transmission GmbH

Aktuelle Vorhaben ohne UVP

Rückbau Streckenteilbauwerk 1, EÜ Prinzregentenstraße

Verantwortliche Bundesbehörde: Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle Berlin)

Bf Dresden-Friedrichstadt, Spurplanoptimierung ehem. Stellwerk R8

Verantwortliche Bundesbehörde: Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle Dresden)

Nachrüstung einer Weichenverbindung im Bf Maulbronn

Verantwortliche Bundesbehörde: Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle Karlsruhe/Stuttgart) - Standort Karlsruhe

Ersatzneubau Stützwand Bestwig

Verantwortliche Bundesbehörde: Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle Köln)

Erneuerung Stützwand km 0,260 einschließlich Erneuerung Entwässerungskanal vom Bf Frankfurt (Oder)

Verantwortliche Bundesbehörde: Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle Berlin)

Rückbau Weiche 16 mit Lückenschluss Gleis 4

Verantwortliche Bundesbehörde: Eisenbahn-Bundesamt (Außenstelle Karlsruhe/Stuttgart) - Standort Stuttgart